Die Wirtschaftskraft auf dem Land – Veranstaltung mit Stefan Kämmerling am 21. März, 19 Uhr Lammersdorfer Hof

4462 :-! 54.36.149.93
Print Friendly, PDF & Email
Stefan Kämmerling MdL

SPD-MdL Stefan Kämmerling lädt zum wirtschaftspolitischen Dialog

Lammersdorf. Die Bundesrepublik Deutschland ist sowohl innovativ als auch wirtschaftlich stark, weil sie über leistungsstarke Unternehmen verfügt. Vor allem viele kleine und mittelständische Unternehmen im ländlichen Raum tragen dazu bei. Was aber genau sind die Merkmale der Wirtschaft im ländlich geprägten Raum in NRW und wie ist NRW wirtschaftlich aufgestellt? Diese und weitere Fragen möchte der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Kämmerling gerne mit Interessenten diskutieren und lädt daher zu einer Podiumsdiskussion ein, an der neben ihm auch der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen, Frank Sundermann, der Gewerkschaftssekretär der IG Metall Stolberg, Ralf Radmacher, und der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Rat der Gemeinde Simmerath, Gregor Harzheim, teilnehmen werden. Moderiert wird die Veranstaltung mit Gelegenheit zur Diskussion von Janine Köster, Vorsitzende der SPD Roetgen und Mitglied im Städteregionstag. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 21. März, 19 Uhr, im Hotel „Lammersdorfer Hof“ in Lammersdorf.

Gefällt's? Empfehle uns weiter!