Simmerather Frühjahrsmarkt – Kuchenessen für einen guten Zweck

Simmerather Frühjahrsmarkt – Kuchenessen für einen guten Zweck

Liebe Simmerather, liebe Gäste unserer schönen Gemeinde, ab kommenden Samstag verwandelt sich unser Zentrum wieder in einen bunten und fröhlichen Markt, auf dem der Besucher[…]

Heimat des SV Nordeifel nimmt Form an

Heimat des SV Nordeifel nimmt Form an

Eifeler Nachrichten, Max Stollenwerk – Arbeiten am Kunstrasenplatz auf der Kesternicher Höhe haben begonnen. In gut drei Monaten soll der Ball rollen. Im Zeitplan. Kesternich.[…]

Werben für Europa und die Demokratie

Werben für Europa und die Demokratie

Aachener Nachrichten – Michael Grobusch – Als Schulz-Nachrücker ist Arndt Kohn ziemlich unverhofft EU-Abgeordneter geworden. Vor allem junge Leute will er überzeugen. Städteregion. Die gängigen[…]

Für die Schulen in der Städteregion gibt es noch mehr Geld

Für die Schulen in der Städteregion gibt es noch mehr Geld

Aachener Zeitung, Michael Grobusch – Städteregion. Viel Geld auszugeben, ist manchmal gar nicht so leicht. Die Städteregion kann davon mittlerweile ein Lied singen. Förderprogramme von Bund[…]

Kommentiert: Wichtiges Zeichen der Städteregion

Kommentiert: Wichtiges Zeichen der Städteregion

Aachener Nachrichten, Michael Grobusch – Keine Frage: Gemessen am Gesamtvolumen des städteregionalen Haushaltes von gut 700 Millionen Euro erscheint der finanzielle Aufwand von einigen Hunderttausend[…]

Städteregion schafft erstmals unbefristete Stellen in der Schulsozialarbeit

Achener Nachrichten, Michael Grobusch – Städteregion. An Lob mangelt es sicherlich nicht: Schulsozialarbeiter genießen in der Regel hohe Anerkennung, weil das, was sie tun, als wichtig[…]

„Ja“ zu 130 Baustellen am Ortseingang

„Ja“ zu 130 Baustellen am Ortseingang

Eifeler Nachrichten (hes) – Planungsausschuss bewertet großes Baugebiet „Am Meisenbruch“ in Simmerath durchweg positiv und leitet das Planverfahren ein. Simmerath. Wer von „Am Gericht“ kommend[…]

Strahlender Sonnenschein lockt Tausende

Strahlender Sonnenschein lockt Tausende

Zum 16. Simmerather Kraremannstag mit großem Angebot. Neu gestalteter und barrierefreier Rathausplatz offiziell eröffnet. Simmerath. Bürgermeister Karl-Heinz Hermanns sollte recht behalten: Seine Wetter-App hatte ihm[…]

Rathausplatz und Dr. Fritz Platz bei strahlendem Sonnenschein eingeweiht

Rathausplatz und Dr. Fritz Platz bei strahlendem Sonnenschein eingeweiht

Gestern hatte der Gewerbeverein zum beliebten Kraremanns Tag eingeladen. Viele Geschäfte waren geöffnet und die Hauptstraße hatte sich in eine wahre Gourmetzone verwandelt.    […]

Städtebauliche Entwicklung Simmeraths: Anregungen der Bürger weiterhin erwünscht

Städtebauliche Entwicklung Simmeraths: Anregungen der Bürger weiterhin erwünscht

Wie soll sich Simmerath künftig entwickeln? Dieser Frage gingen ca. 80 Bürgerinnen und Bürger bei einer Bürgerinformation, zu der die Gemeinde Simmerath im April eingeladen[…]

Ab 19. Mai kann im Simmbad wieder gebadet werden

Ab 19. Mai kann im Simmbad wieder gebadet werden

Quelle: Eifeler Zeitung – Sanierungsarbeiten in Simmerath erfolgreich abgeschlossen. Lehrschwimmbecken Lammersdorf nur noch für Schulen und Vereine. Simmerath. Es gibt gute Nachrichten für alle Schwimmerinnen[…]

Sprechstunde mit Kämmerling in Simmerath

Simmerath. Der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Kämmerling lädt für Montag, 7. Mai, zu einer Sprechstunde in das Rathaus der Gemeinde Simmerath ein. Er steht zwischen 18 Uhr[…]

Gremium in Sinn des Arbeitskreises

Eifeler Zeitung – Prof. Dr. Heinrich Lepers, Arbeitskreis Langschoß, aus Rott schreibt zum Artikel „Unterkunft Langschoß wird zum Langzeit-Streitthema“: Als Geschäftsführer des gemeinnützigen Vereins „Arbeitskreis[…]

Langzeit-Streitthema statt Langzeit-Verbesserung

Eifeler Zeitung – Zum Thema Flüchtlingsunterkunft Langschoß und zur Debatte im Sozialausschuss schreibt Niklas Offermann (SPD) aus Kesternich: Im Artikel wird die Emotionalität des Themas[…]

„breakfast4kids“ – Brötchen für bedürftige Kinder

„breakfast4kids“ – Brötchen für bedürftige Kinder

Eifeler Nachrichten, Peter Stollenwerk – Simmerath. 780 Kinder in der Region werden an jedem Schultag vom Verein „breakfast4kids“ betreut, indem er sie verlässlich mit einem[…]

Unterbringung dezentraler

Eifeler Nachrichten, Peter Stollenwerk – Nur noch ein Viertel der Simmerather Asylbewerber auf Langschoß. Sinmmerath. Intensiv mit der Situation der Flüchtlinge in der Gemeinde Simmerath[…]

Jugendbeirat als „eine bunte Mischung“

Jugendbeirat als „eine bunte Mischung“

Eifeler Nachrichten – Seit zwei Jahren arbeitet das Gremium aktiv in der Roetgener Kommunalpolitik mit. Viele Erfahrungen gemacht. Roetgen. „Zwei Jahre später sind wir noch[…]

Feuertaufe für das Dorfgemeinschaftshaus in Kesternich

Feuertaufe für das Dorfgemeinschaftshaus in Kesternich

Quelle: Eifeler Nachrichten, Karl-Heinz Hoffmann – Kesternich. Bereits vor der offiziellen Fertigstellung wird das in der Entstehung befindliche neue Kesternicher Dorfgemeinschaftshaus eine Feuertaufe bestehen müssen.[…]

Gymnasium in Monschau startet vierzügig

Gymnasium in Monschau startet vierzügig

Quelle: Eifeler Zeitung, Heiner Schepp – Bei den Anmeldezahlen für die weiterführenden Schulen legt nur St. Michael gegenüber dem Vorjahr zu. Vossenack wieder zweizügig, St.[…]