Eifeler Zeitung

Ideen für das touristische Herzstück sind weiterhin gefragt

12631 :-! 13.66.139.68

Eichen-Tor-Platz, Rurberger Hain-Promenade und Bäume am Horizont: Der Baum als auflockerndes und gestaltendes Element soll das zentrale Thema auch des touristischen Herzstücks von Rurberg werden. Nun fragen sich viele Bürger, …

Eifeler Zeitung

Sieben Millionen Euro Verlust bei der Aseag

12628 :-! 13.66.139.68

Leere Busse, weniger Busse: Seit Beginn der Corona-Pandemie läuft es bei der Aseag nicht gerade rund. Die Fahrgastzahlen sind eingebrochen, was zu erwarten war. Unter dem Strich steht bei den …

Eifeler Zeitung

Baby-Boom im Corona-Jahr

12624 :-! 13.66.139.68

Das sind erfreuliche Neuigkeiten in einer Zeit vieler schlechter Nachrichten: In der Nordeifel wurden 2020 so viele Babys geboren wie seit fast 20 Jahren nicht mehr. Das wirkte sich auch …

Schulverband Nordeifel

Anmeldetermine Schulverband Nordeifel

12615 :-! 13.66.139.68

Der Schulverband gibt die Termine und die Unterlagen für die Anmeldung an der Sekundaschule Nordeifel und am St. Michael Gymnasium bekannt.

Eifeler Zeitung

Die großen Projekte im Jahr 2021

12610 :-! 13.66.139.68

Digitalisierung, Windkraft, Baugebiete und ÖPNV stehen auf der Agenda der Kommunen in der Nordeifel. Auch im Jahr 2021 gibt es wieder eine Reihe von Projekten, die für die drei Nordeifelkommunen …

SPD Simmerath

Scheck an Kitas überreicht

12594 :-! 13.66.139.68

Auch im Pandemie-Jahr blieb die Simmerather SPD ihrer Tradition treu und so überreichten kurz vor Weihnachten Ratsfrau Gaby Keutgen-Bartosch und Ratsherr Wolfgang Franzen der Leiterin der Kita Arche Noah, Frau …

Eifeler Zeitung

Sechs Eingangsklassen für Simmerath

12591 :-! 13.66.139.68

119 Kinder für die erste Klasse 2021/22 angemeldet: 42 für die Kalltalschule, 41 für GGS Steckenborn und 36 für die KGS Simmerath. Für das kommende Schuljahr 2021/22 wurden an den …

Gemeinde Simmerath

Landschaftsarchitektur-Wettbewerb Rurberg

12587 :-! 13.66.139.68

Wie geht es weiter? Nachdem die Gemeinde Simmerath Ende Oktober den Sieger des Landschaftsarchitektur-Wettbewerbes bekanntgegeben und den Entwurf vorgestellt hat, fragen sich viele – insbesondere Bürger aus Rurberg – wie …