Eifeler Nachrichten

SPD wird bei Sondersitzung fehlen

1993 :-! 100.25.102.96
Print Friendly, PDF & Email

Simmerath. An der bevorstehenden gemeinsamen Sondersitzung des Struktur- und Hochbauausschusses und des Kultur- und Sportausschusses am 2. Juni wird laut Fraktionsvorsitzendem Gregor Harzheim kein Vertreter der SPD-Fraktion teilnehmen können. „Die SPD steht grundsätzlich hinter dem Projekt „Sport- und Kulturzentrum mit Kunstrasenplatz“ in Kesternich“, so Harzheim, „deswegen ist es bedauerlich, dass wir die Informationen bei dieser Sitzung nicht aus erster Hand erfahren.“ Aber den Termin habe der Bürgermeister ohne Absprache mit dem SPD-Fraktionsvorsitzenden vor fünf Wochen festgelegt. Ärgerlicherweise seien alle mit dem Thema befassten Fraktionsmitglieder terminlich anderweitig gebunden. Bitten um Verschiebung der Sitzung habe der Bürgermeister abgelehnt, so Harzheim.

Gefällt's? Empfehle uns weiter!