Städteregionsausschuss beschließt geänderte Beschlussvorschläge zum Strukturkonzept

635 :-! 54.36.148.203
Print Friendly, PDF & Email

Die geänderten Beschlussvorschläge zum Strukturkonzept sind nahezu einstimmig vom Städteregionsausschuss beschlossen worden.

Das in Verhandlungen zwischen den Fraktionen von CDU, SPD, Grünen und FDP erarbeitete Kompromisspapier steht somit auf breiten Füßen.

Der Städteregionstag wird dem Empfehlungsbeschluss am 22. Oktober folgen. SPD-Fraktionsvorsitzender Martin Peters: „Es ist uns gelungen, das Zerschlagen sozialer Strukturen zu verhindern. Die Wohlfahrtsverbände erhalten Planungssicherheit. Dennoch werden durch das Strukturkonzept erhebliche Einsparungen erreicht.“ 

Gefällt's? Empfehle uns weiter!