1. Mai Demozug in Aachen

1738 :-! 100.25.102.96
Print Friendly, PDF & Email

Christoph Vormstein: „Die SPD und die Gewerkschaften haben eine jahrzehntelange gemeinsame Geschichte, die nicht durch einzelne Ausreißer im Bund zerrissen werden kann.

Der Mindestlohn ist ein Beispiel dafür: Jahrelang von Gewerkschaften und Sozialdemokraten gefordert, hat sich die Merkel-Union jahrelang dagegen gesträubt und mit Arbeitsplatzverlusten argumentiert. Heute sehen wir, dass nirgends Arbeitsplätze abgebaut wurden – das Gegenteil ist passiert!

Wir müssen weiter auf die Straßen gehen, um unseren Forderungen Gehör zu verschaffen. Als Gewerkschaftsmitglieder, politisch Verantwortliche und als Bürger/-innen.“

Gefällt's? Empfehle uns weiter!