Haushaltsrede Bekanntmachungen Ratsinformationssystem Gemeinde
Eifeler Zeitung

Erweiterung für Kiosk in Einruhr geplant

13366 :-! 184.154.139.48
Print Friendly, PDF & Email

Pläne im Planungsausschuss vorgestellt. Thema Neubaugebiet „In der Wolsbach“ in Steckenborn vertagt

Fährt man in den Ort Einruhr hinein, ist der Kiosk unmittelbar an der Dauerbaustelle der Rurbrücke eines der ersten Gebäude, die man passiert. Und auch hier soll bald gebaut werden. Dafür hat der Planungsausschuss der Gemeinde Simmerath in seiner jüngsten Sitzung nun „grünes Licht“ gegeben und somit die notwendige Änderung des Bebauungsplanes auf den Weg gebracht. „Wir haben das Thema länger erörtert und sollten es nun auch umsetzen“, erklärte Manfred Sawallich für die Delegation der SPD.

Ein weiteres mit Spannung erwartetes Thema war der Tagesordnungspunkt des geplanten Neubaugebietes „In der Wolsbach“ in Steckenborn. Hier waren der Beschluss über die während der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und Behörden eingegangenen Anregungen sowie der Beschluss der Offenlage des Bebauungsplanes vorgesehen. Dieses Thema musste jedoch auf die nächste Sitzung des Planungsausschusses am 7. Dezember vertagt werden, wie der Ausschussvorsitzende, Gregor Harzheim, gleich zu Beginn der Sitzung erklärte. „Es konnten nicht alle für die Sitzung vorgesehenen und vorzustellenden Eckpunkte fertiggestellt werden, sodass das Thema auf die nächste Sitzung verschoben werden muss.“

Bericht der Eifeler Zeitung

Gefällt's? Empfehle uns weiter!