Haushaltsrede Bekanntmachungen Ratsinformationssystem Gemeinde
Eifeler Zeitung

Netliner in der Eifel startet

13369 :-! 52.23.219.12
Print Friendly, PDF & Email

Ab Montag soll der Netliner zusätzliche Kunden auf den Bus bringen und den Anschluss von Randbereichen verbessern.

Es ist der Netliner, der in Roetgen neue Wege, Wohngebiete und somit Fahrgäste erschließen soll. Er ist ein Angebot, mit dem die Gemeinde Neuland betritt und die Verkehrswende am „Tor zur Eifel“ vorantreiben will, wie der Bürgermeister Jorma Klauss betont.

Netliner in Simmerath startet am 6. Februar

Der Netliner der Aseag ist seit 2016 in Monschau unterwegs, aktuell mit drei Kleinbussen. Seit 2018 rollt im Aachener Süden ein Netliner im Dreieck von Lichtenbusch, Schmithof und Schleckheim. Am 2. November bedient ein weiterer Netliner das Stadtgebiet nördlich des Klinikums bis Vetschau und Orsbach. In der Nordeifel steigt Simmerath mit dem Fahrplanwechsel am 6. Februar zu. Dann startet dort der Rurtal-Netliner.

Bericht der Eifeler Zeitung

Gefällt's? Empfehle uns weiter!