Eifeler Zeitung

Simmerather Politik will transparenter werden

14841 :-! 34.231.21.105
Print Friendly, PDF & Email

Künftig wird die Öffentlichkeit früher – parallel zu den Ratsfraktionen – über Inhalte der kommenden Rats- und Ausschusssitzungen informiert. Bürgermeister Bernd Goffart kündigte an, die Informationen zeitgleich im Ratsinformationssystem freizuschalten. Auch sollen Einwohner in jeder Ratssitzung die Gelegenheit haben, Fragen zu stellen. Darauf verständigten sich Verwaltung und Mitglieder des Hauptausschusses am Dienstagabend im Grundsatz. Eine endgültige Entscheidung auch über die Möglichkeit, Sitzungen per Livestream zu übertragen, wird der Rat erst beschließen, wenn die aktualisierte Mustersatzung des Städte- und Gemeindebunds vorliegt. Die SPD hatte beantragt, die Umsetzung zu prüfen. „Uns ist bewusst, dass es eine komplexe Gesetzeslage gibt, es muss alles abgesichert sein“, zeigte sich Gabriele Keutgen-Bartosch dennoch zufrieden.

Bericht der Eifeler Zeitung

Gefällt's? Empfehle uns weiter!